Der neuste Trend: Schmuck aus Porzellan

Etsy.com handmade and vintage goods

Foto von Skelini

Kurz nach meinem Abschluss an der Kunsthochschule arbeitete ich für eine Künstlerin, die eine eigene Produktlinie für Haushaltswaren aus Keramik vertrieb und diese von Hand bemalte. Sie allein war die Herrscherin über ihre Kreationen – vom Konzept bis zur Produktion. Sie besaß einen eigenen Brennofen und ein extra Zimmer in ihrer Wohnung, in dem sie ihr Verpackungsmaterial aufbewahrte.

Dank meines Sternzeichens Stier wurde ich für meine Chefin schnell zur Verkörperung des Elefanten im Porzellanladens. Ich musste erst einige wertvolle Teller und Schüsseln zerbrechen, bevor ich die fragile Beschaffenheit von Porzellan zu schätzen lernte.

Obwohl Porzellan nicht das erste ist, das einem in den Sinn kommt, wenn man auf der Suche nach neuem Schmuck ist, tauchte es doch in den letzten Jahren immer häufiger auf. Immer mehr Designer und Künstler schlossen sich dem neuen Trend an. Aufgrund der fragilen Beschaffenheit fühlt sich Porzellanschmuck ganz besonders wertvoll an und eignet sich super als Geschenk. Außerdem bietet Porzellan eine moderne Alternative für alle, die unter Metallunverträglichkeiten leiden.

Hier sind drei großartige Shops, die voll im Trend liegen:

Monochromatiques Streichholzschachtel-Brosche, ca. 68 €

Monochromatiques

In diesem Shop gibt es so viele unglaublich tolle Designs, dass ich mich nur schwer für einen Favoriten entscheiden kann. Diese Streichholzschachtel-Brosche, der Hände-Anstecker und das geometrische Broschen-Set aus Holz und Porzellan stehen aber ganz oben auf meiner Liste. Jedes Schmuckstück hat eine sehr persönliche Note und seinen ganz eigenen Humor.

Skelini Knotenkette aus Porzellan, ca. 40 €

Skelini

Viele Keramik-Künstler fürchten sich vor Rissen in der Glasur. Nicht so die Nürnberger Designerin Jelena – sie feiert das Unvorhersehbare, das sich in diesen vermeintlichen Defekten verbirgt. Ihre Tränen-Kette aus Keramik ist ein schönes Beispiel, wie Unperfektes einer einfachen Form das gewisse Etwas und eine ganz eigene Schönheit verleihen kann. Und mit ihrer cleveren Porzellanversion eines Seemannsknoten hat sie mich sofort für sich gewonnen.

Goutte de Terre Porzellanring, ca. 52 €

Goutte de Terre

Ich liebe die organischen, fast schon skulpturalen Formen des Pariser Designers Raphaël Schaltegger – ganz besonders bei seinem „Ouargha“-Ring. Er wird aus Limoges-Porzellan gefertigt und von Hand vergoldet. Viele seiner Stücke setzen auffällige Statements, sind aber dennoch absolut tragbar.

Jetzt einzigartigen Schmuck entdecken

Viel Spaß beim Entdecken!

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *